ACHTUNG: DAS KOPIEREN DER TEXTE UND BILDER IST VERBOTEN!

 

Die Preise (Aktuell: 4.04.2015):

 

 

  • Der Preis für einen Zwerg aus unserer Zucht beträgt 75 CHF-  

  • Der Preis für einen SATIN Zwerg aus unserer Zucht beträgt 85 CHF-

 

Kastration

 
  • 80 CHF- pro Tier (Jungtiere)
  • 120 CHF- pro Tier (Erwachsen)

 

 

Krallenschneiden

 

  • 2 CHF- pro Tier

 

 

 

 

Die einzelnen Preise der Tiere stehen immer in den Vorstellungsboxen auf der Abgabe Seite.

 

Diese Preise sind NICHT Verhandelbar!

 

Das Geld dass wir von unseren Kaninchen bekommen, investieren wir ausschließlich  in Futter, Tierarztkosten und neue Zuchttiere. Wir verwenden es nicht für den eigenen Zweck.

Der Preis ist nicht verhandelbar da jedes Kaninchen seine eigene Wertung hat und noch dazu sind in den Preisen Tierarztkosten, Futter, Einstreu für den Stall usw. inbegriffen. Oft werden die Einnahmen sogar von den Ausgaben überstiegen!

Wer mit unseren Preisen nicht einverstanden ist, versteht wahrscheinlich nicht wie viel Zeit, Geld und Liebe Züchter in dieses teure Hobby reinstecken. Es kann natürlich sein dass einer ähnliche Kaninchen für 10 CHF- oder gar gratis bekommt, aber da können sie sich versichern das diese Tiere aus purer Vermehrung entstanden sind, bei welcher Leute ohne jeglicher Zuchtziele und Begutachtung Züchten. Wir Züchten nach denn Zielen unseres Zuchtverbandes und unserem eigenen Zuchtziel, gehen auf Kaninchen Ausstellungen, und wurden/werden laufend begutachtet. Also können sie sich versichern, dass wir absolute Erfahrung und Ahnung in unserem Hobby haben.

 

Sie sollten sich ebenso diese Fragen stellen:

1. Haben diese 10 CHF- Kaninchen einen Stammbaum der nicht nur angibt was die Eltern sind sondern bis zu den Ur-Grosseltern reicht?

2. Können sie vor Ort miterleben wie die Kleinen aufwachsen?

3. Wir gehen regelmässig zum Tierarzt mit unserern Jungtieren um sicher zu gehen das wir nur absolut gesunde Kaninchen abgeben. Haben sie auch diese Garantie bei Leuten welche einfach nur kreuz und quer durch die Gegend Züchten?

4. Haben diese Personen eine Ahnung über genetische Fehler und geziehlte Verpaarung?

5. Sind sie sich sicher das die "Kleinen" sich nicht als grosse mischlings Hasen entwickeln?

 

Wenn sie mehr über die Unterschiede zwischen wildem Vermehren und richtigem Züchten wissen wollen, können sie uns Kontaktieren und wir beantworten ihnen gerne alle Fragen.

 

 

 

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!